Altersüberprüfung

Wir verkaufen E-Zigartetten ausschliesslich an über 18jährige.

Entschuldigung, wir verkaufen leider ausschliesslich an Personen über 18.

Warenkorb:

00,00 CHF
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Mission XV

5 Artikel

Gitter  Liste 

  1. Mission XV DotMission RBA Ansicht

    Mission XV DotMission RBA

    Die DotMission RBA aus dem Hause Mission XV ist eine RBA für die beliebte DotAIO von DotMod. Die Mission XV DotMission RBA deckt ein breites Spektrum ab und kann sowohl MTL als auch RDL bis DL genutzt werden. Die Einheit besteht aus zwei Hauptteilen: der Tanksektion und der basis mit dem Deck. Die Basis lässt sich dabei auch mit noch vollem Tank von der Tanksektion trenen, so dass man zum wechseln der Wate oder der Coil nicht erst den Tank leeren muss.

    Zieht man die Basis heraus, kommt das Deck der DotMission RBA zum Vorschein. Dieses ist im klassischen 2-Post Style gehalten, wobei Mission XV ein Augenmerk darauf gelegt hat, dass die Drahtenden ohne Probleme abgeschnitten werden können. Dazu verfügt das Deck an den Posts über entsprechende Ausschnitte. Seitlich befinden sich die beiden Taschen für die Watte, wobei diese ebenfalls grosszügig ausgelegt sind. Auch der Raum zwischen den beiden Posts lässt die Nutzung von etwas grösseren Coils mit einem Innendurchmesser von bis zu 3mm zu. Befestigt wird der Draht mit klassischen Schlitzschrauben.

    Der Airflow wird bei der Mission XV DotMission RBA über Airflow Inserts realisiert Die RBA wird mit 3 eliefert: 1x 1,2mm, 1x 2,1mm und 1x 3,5mm. Die Inserts können ganz einfach von unten her in das Deck geschraubt werden, dadurch kann man auch on-the-fly zwischen den Airflow Inserts wechseln ohne jeweils die Coil entferne zu müssen. uch der Befüllvorgang ist bei der DotMission RBA sehr einfach: an der Vorderseite befindet sich die Öffnung, welche durch einen Silikonstopfen verschlossen wird.

    Video zum wickeln der DotMission RBA: Mehr erfahren
    125,90 CHF
    Inkl. 7,7% USt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage

  2. Mission XV Daywon RDA Acrylic Slammed Cap Ansicht

    Mission XV Daywon RDA Actylic Slammed Cap

    Mission XV hat für den Daywon RDA ein weiteres Top Cap am Start, diesmal jedoch als Slammed Cap. Das Frosted Clear Acrylic Slammed Cap reduziert die Höhe des Daywon nicht nur, sondern es ermöglicht auch ein anderes Geschmackserlebnis. Das Mission XV Daywon RDA Acrylic Slammed Cap besitzt ein integriertes Drip Tip.

    Mehr erfahren
    34,90 CHF
    Inkl. 7,7% USt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage

    Nicht auf Lager

  3. Mission XV Daywon RDA Black Delrin Body

    Mission XV Daywon RDA Black Delrin Body

    Mission XV hat für den Daywon RDA dieses schöne Black Delrin Body Kit auf den Markt gebracht. Das Kit besteht aus einem Beauty Ring, Top Cap und dem AFC Ring. Als Material kommt schwarzes Delrin zum Einsatz.

    Mehr erfahren

    Regulärer Preis: 54,90 CHF

    Special Price 49,90 CHF

    Inkl. 7,7% USt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage

  4. Mission XV Daywon RDA Ansicht von aussen

    Mission XV Daywon RDA

    Der amerikanische Hersteller Mission XV, bekannt durch den beliebten KRMA RDA, hat in Zusammenarbeit mit dem Liquidhersteller Coil Vapes einen Tröpfler auf den Markt gebracht: den Daywon RDA. Geliefert wird der Verdampfer wie schon zuvor der KRMA, verschweisst in einem transparenten Beutel, so dass man schon vor dem auspacken einen Blick auf das Deck, den Beautyring und das Top Cap erhaschen kann.

    Der Mission XV Daywon RDA ist als 22mm Single Coil RDA ausgelegt, wobei das Hauptaugenmerk der Macher vorallem beim Geschmack lag. Das Top Cap ist nicht wie bei anderen RDAs einteilig, sondern Mission XV spendiert dem Daywon RDA ein zweiteiliges Top Cap. Dieses besteht einerseits aus dem Top, andererseits aus dem AFC Ring. Über den AFC Ring lässt sich der Airflow stufenlos regulieren, so dass man den Mission XV Daywon RDA von restriktiv bis ganz offen dampfen kann.

    Nach dem abnehmen des Top Cap, kommt das Deck des Tröpflers zum Vorschein. Im Gegensatz zum KRMA, hat Mission XV beim Daywon das Design des Decks geändert. Statt zweier gegenüberliegender Posts, sind beide Posts beim Daywon auf der einen Seite als Teil des Deckrandes platziert. Zwischen den beiden Posts sitzt ein Isolator. Die Postholes des Mission XV Daywon sind gross genug, um auch dickere Drähte aufnehmen zu können. Zur Fixierung der Wicklung kommen Inbusschrauben zum Einsatz. Gegenüber der Posts befindet sich die Öffnung für die Luftzufuhr, auch diese wurde in den Rand des Decks integriert. Die Luftführung wurde beim Daywon so gewählt, dass der RDA nicht so einfach ausläuft, wenn man mal zu fest auf die Squonkerflasche drückt.

    Der Mission XV Daywon RDA kommt von Haus aus mit vorinstalliertem Bottom Feeder Pin und wer im Beutel nach einem regulären Pin sucht, der wird dies vergeblich tun. Denn Mission XV bietet eine einfache Lösung: an der Unterseite des Decks findet man eine Inbusschraube und diese wird in das Loch des BF Pins geschraubt, schon ist aus dem squonkfähigen RDA ein normaler RDA geworden. Mit dem Daywon RDA haben Mission XV und Coil Vapes einen Verdampfer an den Start gebracht, welcher in vielen Punkten zu überzeugen weiss.

    Mehr erfahren

    Regulärer Preis: 109,90 CHF

    Special Price 94,90 CHF

    Inkl. 7,7% USt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage

  5. Mission XV KRMA RDA Top Cap und Deck

    Mission XV KRMA RDA

    Der KRMA RDA aus dem Hause Mission XV ist ein kleiner, aber feiner 22mm RDA mit einigen tollen Features. Neben seiner tollen äusseren Ästhetik, ist auch das Innere eines Blickes würdig. Das Single Coil Deck des KRMA RDAs besteht aus 2 Posts, die in den Rand des Decks eingelassen sind. Durch dieses Design bietet der Mission XV KRMA RDA eine grosse Liquidwanne.

    Der seitliche Airflow ist so ausgelegt, dass er die Luft von beiden Seiten her direkt auf die Wicklung treffen lässt und so ein Maximum an Geschmack erzeugt. Zudem wurde die Luftzufuhr so konzipiert, dass durch das abgestufte Design kein Liquid rauslaufen soll. An den beiden Posts kommen grosse Schlitzschrauben zum Einsatz, zudem ist das eine Posthole seitlich geschlossen, was ein rausrutschen der Wicklung verhindert.

    Ein tolles Feature ist zudem, wie einfach sich der KRMA RDA vom BF-RDA zum normalen RDA umwandeln lässt. Dazu wird einfach von unten her in den 510 Pin eine Madenschraube hineingedreht, schon lässt sich der Mission XV KRMA RDA als normaler Tröpfler nutzen. Es sind solche Detaillösungen, welche den KRMA RDA zu einem ganz besonderen RDA machen. Zudem lässt sich der KRMA RDA auch optisch dem eigenen Geschmack nach anpassen, denn Mission XV legt ihm nebst dem Edelstahl Top Cap auch noch ein schwarzes Delrin Top Cap bei, ebenso nebst dem schwarzen Delrin Drip Tip noch eins aus Ultem.

    Mehr erfahren
    134,90 CHF
    Inkl. 7,7% USt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 2-3 Arbeitstage

    Nicht auf Lager

5 Artikel

Gitter  Liste 

Mission XV ist ein Hersteller von high-end Verdampfern, der seine eigene Philosophie verfolgt.